"ZEITTAFEL ZUR PSYCHOLOGIE VON INTELLIGENZ ..."



In dieser Zeittafel wird die Entfaltung der menschlichen Intelligenz von den Anfängen in der Steinzeit bis zu ihren Höchstleistungen moderner Genies wie Albert Einstein und Sigmund Freud anhand der wesentlichen Ereignisse und Entwicklungen dargestellt.

Außerdem wird gezeigt, wie man das Erstellen einer Zeittafel zum zentralen geistigen Werkzeug machen kann.

Großansicht
Details
Zum Fließtext

[2007-08-12 ok / ur 2004-02-02]


(Autor: Jürgen vom Scheidt)


Eingebettet in die wichtigsten Ereignisse der Geschichte der Psychologie, wird deren zentrales Thema chronologisch dargestellt:

Die Entwicklung der menschlichen Intelligenz und Kreativität von ihren Uranfängen über die erste explosionsartige Entfaltung in der Steinzeit bis herauf zur wissenschaftlichen Erforschung seit Mitte des 19. Jahrhunderts.Seitenblicke in interessante Randthemen wie der Traumforschung sowie der Entwicklung des Schreibens und der Schrift (als zentralem geistigen Werkzeug des denkenden und schöpferischen Menschen) und des Labyrinth-Motivs erweitern die Themen Intelligenz, Begabung und Kreativität.

Zeittafeln sind ein hochinteressantes und leistungsstarkes Tool für jeden geistig aktiven Menschen. Aber die Methode läßt sich - in Form der "Erzählenden Familienchronik" oder der "Persönlichen Zeittafel (Lebenslauf mit Tiefgang)" - auch auf die persönliche Lebensgeschichte übertragen.

Das Buch wird dadurch zu einem unverzichtbaren Kompendium für Journalisten, Schriftsteller, Wissenschaftler und alle, die sich sonst noch Klarheit über ein bestimmtes Thema verschaffen wollen! Für Studenten und Schüler ist es außerdem ein äußerst effektives Lernmittel!

Diese Zeittafel ist eine wesentliche Ergänzung und Vertiefung meines zeitgleich im Kösel-Verlag (München) erscheinenden erzählenden Sachbuchs: "DRAMA DER HOCHBEGABTEN".






Weiterführende Informationen finden Sie "eine Etage tiefer" auf diesen Verzweigungen:

° ZEITTAFELN als geistiges Werkzeug

° VORBILDLICHE ZEITAFELN in Büchern)

° Aktualisierung "ZEIITTAFEL...""

° KORREKTUREN zu "ZEITTAFEL..."





Bibliographie

Scheidt, Jürgen vom: Das Drama der Hochbegabten - zwischen Genie und Leistungsverweigerung. München Feb 2004 (Kösel-Verlag - 360 Seiten, € 19,95).
Ders.: Zeittafel zur Psychologie von Hochbegabung, Intelligenz und Kreativität. München März 2004 (Allitera - 180 Seiten, € 18,00)


© 2007 /2004 für diesen Text: Jürgen vom Scheidt/ Quelle: www.hyperwriting.de